Die Tennisabteilung richtet im Rahmen der 100-Jahr-Feier des SC Alemannia Dreikirchen 1919 e.V. in der Zeit vom

 

10. - 25. August 2019

 

das diesjährige Verbandsgemeinde-Tennisturnier aus.

Ausschreibung

 

Wettbewerbe
Damen; Damen 40 +; Herren; Herren 40 +; Mixed

 

Spielmodus
Gespielt werden je Begegnung zwei Einzel und ein Doppel.

Bei Mixed wird ein langer Satz bis 9 gespielt.

Bei einer Meldung von mindestens 6 Mannschaften pro Gruppe, werden zwei Gruppen gebildet (gesetzt bzw. zugelost durch die Turnierleitung), wobei die ersten beiden einer Gruppe die Finalrunde austragen. Besteht nach den Gruppenspielen Spiel – Punkte – Gleichstand, zählen die gewonnenen Sätze; bei Spiel – Punkte  und Satzgleichstand, zählen die Satzpunkte, zuletzt zählt der direkte Vergleich.

Die jeweiligen Spieler müssen in der Rangfolge der Meldeliste (Mannschaftsmeldeformular) gegeneinander antreten. Die Turnierleitung behält sich Änderung des Spielmodus im Zuge der Anmeldungen vor.

 

Wettspielordnung
Gespielt wird nach der Turnierordnung des DTB und der Wettspielordnung des TVR.

Alle Spiele (Einzel / Doppel) werden in einem langen Satz bis „9“ gespielt. Bei einem Spielstand von 8:8 erfolgt die Entscheidung im „Tie-Break“.

Alle Teilnehmer sind verpflichtet, das Amt des Schiedsrichters selbst zu übernehmen. Gespielt werden eigene Bälle nach Wahl.

 

Anmeldung und Meldeschluss
Nennschluss ist der 27. Juli 2019 (Bitte unbedingt beachten).

Die Mannschaftsmeldung erfolgt verbindlich über namentliche Meldelisten (je Mannschaft) die mit der Ausschreibung geschickt wurden (bitte nach Bedarf ausdrucken).

Mit der Anmeldung erklären die Teilnehmer ihr Einverständnis zu den Turnierbestimmungen.

 

Spieltermine
Turnierbeginn ist Samstag der 10. August 2019.
Die Spielpläne werden jedem Verein ausgehändigt. Spieltermine einschließlich der aktuellen Ergebnisse können ab Turnierbeginn am Tennisplatz eingesehen werden. Änderungen sind mit der Turnierleitung zu koordinieren.